• 01 von 11

    Bring es zum Laufen

    Amber Ulmer

    Wir alle kennen den Satz „Ordentliches Büro, ordentlicher Geist“ und er ist in der Regel wahr. Während Sie Projekte, Termine und Aufgaben in Ihrem Heimbüro angehen, kann ein sauberer, aufpolierter Arbeitsbereich nur Ihre Produktivität verbessern. Das Beseitigen der Unordnung kann auch ängstliche Gefühle lindern, sodass Sie sich auf Ihre Arbeit konzentrieren können, anstatt zu putzen.

    Um zu verhindern, dass sich Unordnung aufbaut und alles an seinem Platz bleibt, können einige Organisationssysteme hilfreich sein, bevor Sie sich an Ihren Schreibtisch setzen. Egal, ob es sich um einen Aktenschrank, Körbe oder eine unglaublich brillante Art der Organisation handelt, die Sie nie in Betracht gezogen haben, diese Ideen werden Sie dazu inspirieren, Ihr Home Office ein für alle Mal zu organisieren. Dadurch fühlen Sie sich viel ruhiger und sind bereit, jedes Projekt in Angriff zu nehmen, das Ihnen in den Weg kommt.

    Fahren Sie mit 2 von 11 unten fort.

  • 02 von 11

    Zubehör für den Schreibtisch

    Schicke Sachen

    Wenn Sie sich auf den Weg machen, Ihr Büro zu organisieren, sollten Sie an einer Stelle beginnen: Ihrem Schreibtisch. Es ist der Ort, der sich in Sichtweite Ihrer Arbeit befindet, und Sie werden sich viel besser fühlen, wenn es gut organisiert aussieht. Der beste Weg, dies zu erreichen, besteht darin, eine Vielzahl von Schreibtischzubehör zu erwerben, die nicht nur optisch ansprechend sind, sondern auch einen praktischen Zweck erfüllen. In diesem Büro von Kristin von Fancy Things ist der Schreibtisch mit einer Tasse für Stifte, einer Ladestation und einer Schachtel mit Haftnotizen ausgestattet.

    Fahren Sie mit 3 von 11 unten fort.

  • 03 von 11

    Bringen Sie jede Menge Regale mit

    Whittaker Interiors

    Regale können schnell und einfach in Ihr Büro gebracht werden und bieten die dringend benötigten Ablagen, wenn Sie keinen Schrank oder keine Schubladen haben. In diesem Büro, das von der Designerin Joanna Whittaker von Whittaker Interiors gestaltet wurde, sehen die weißen Regale schick aus und bieten Platz für Zeitschriften, Bücher und sogar ein oder zwei Zimmerpflanzen.

    Fahren Sie mit 4 von 11 unten fort.

  • 04 von 11

    Vorausplanen

    Polierter Lebensraum

    Sicher, wir haben wahrscheinlich alle Kalender auf unseren Computern, die mit Popup-Erinnerungen versehen sind, aber es gibt etwas zu sagen, um Ihren Zeitplan auch in echten Live-Kalendern zu verfolgen, die in Ihrem Büro hängen. Melissa George von Polished Habitat hat in ihrem Büro ein dreimonatiges Trockenlösch-Kalendersystem entwickelt, das sowohl dekorativ als auch praktisch ist. Es befindet sich neben einem Regal, in dem sich auch jede Menge Büro-Must-Haves befinden.

    Fahren Sie mit 5 von 11 unten fort.

  • 05 von 11

    Elemente in Cubbies organisieren

    @jessisrussell / Instagram

    Jessi Russell ist Senior Stylistin bei Stella & Dot, daher benötigt sie natürlich viel Platz, um ihr Inventar und andere wichtige Dinge in ihrem Büro zu Hause aufzubewahren. Indem sie ein klassisches Regal mit zahlreichen Fächern einführt, kann sie ihre Waren organisieren und ausstellen und Mach es stilvoll. Wenn Sie genug Platz in Ihrem Büro haben, entscheiden Sie sich für ein Regal mit Rollcontainern, um Ihre Organisationsziele zu erreichen.

    Fahren Sie mit 6 von 11 unten fort.

  • 06 von 11

    Viele Behälter einschließen

    Ein schönes Durcheinander / Foto: Amber Ulmer

    Elsie of A Beautiful Mess ist ein Profi, wenn es darum geht, ein Home Office zu schaffen, das nicht nur im Trend liegt, sondern auch fehlerfrei organisiert ist. Hier dienen ihre Garn- und Bastelmaterialien als farbenfrohes Dekor, wenn sie im Freien ausgestellt werden, während ihre anderen Büroartikel ordentlich in Tonnen von weißen Vorratsbehältern verstaut werden können. Mit Behältern können Sie dieselbe Organisationsebene in Ihr eigenes Büro bringen und Bonuspunkte erhalten, wenn Sie auch die Behälter kennzeichnen.

    Fahren Sie mit 7 von 11 unten fort.

  • 07 von 11

    Feile es weg

    Die schöne Schublade

    Obwohl es sich wie ein bisschen altmodisch anfühlt, ist eine Akte für Ihren Schreibtisch ein Kinderspiel, um all die Papiere zu verstecken, die in Ihrem Arbeitsbereich verweilen. In diesem minimal-schicken Büro von Teri of The Lovely Drawer passt eine weiße Schreibtischakte perfekt zum weißen Schreibtisch und zu geometrischen Kunstwerken und dient als Versteck für all diese Papiere.

    Fahren Sie mit 8 von 11 unten fort.

  • 08 von 11

    Dekor und Organisation mischen

    204 Park

    Ja, Sie können Organisation und Einrichtung perfekt miteinander verbinden. Es gibt nichts, was besagt, dass Sie Organisation nicht hübsch aussehen lassen können, was in Dianas Büro im 204 Park bewiesen ist. In einem Regal in der Ecke werden ihre Bücher neben dekorativen Gegenständen wie Vasen und Edelsteinen beleuchtet, die gut mit dem restlichen Dekor im femininen Büro harmonieren.

    Fahren Sie mit 9 von 11 unten fort.

  • 09 von 11

    Stellen Sie Plätze für Zeitschriften und Inspiration zur Verfügung

    Vanessa Francis Innenarchitektur

    Ihre Zeitschriften, Bücher, Zeitungsausschnitte und zufälligen Zettel können alle als Inspiration für Ihr Büro dienen, und Sie können ihnen auch Orte zum Leben geben. Die Innenarchitektin Vanessa Francis hat ihr Büro so eingerichtet, dass es praktisch und inspirierend ist. Das eingebaute Regal für Bücher und Zeitschriften sowie die Inspirationstafel befinden sich direkt hinter ihrem Computer und sind bereit, sie zu inspirieren, egal an was sie gerade arbeitet. Außerdem ist diese Leuchte ziemlich erstaunlich.

    Fahren Sie mit 10 von 11 unten fort.

  • 10 von 11

    Schränke installieren

    Kimberly Chau für Akula Kreative

    Wenn Sie über ein geräumiges Büro und ein Budget verfügen, sollten Sie eine Reihe von Schränken einbauen, um Ihre Organisation erheblich zu verbessern. In diesem angesagten Büro von Nikki Mihalik von Akula Kreative, das von Caroline Cressey von Rookery Design entworfen wurde, rücken weiße Schränke die Gegenstände aus dem Rampenlicht, während andere wichtige Dinge des Büros in transparenten Behältern zu sehen sind.

    Fahren Sie mit 11 von 11 unten fort.

  • 11 von 11

    Erstellen Sie ein Command Center

    Interior Liebesbeziehung

    Eine Kommandozentrale in der Nähe Ihres Eingangs oder in Ihrer Küche ist unglaublich praktisch, und Sie können den gleichen Komfort auch in Ihr Büro bringen. Erstellen Sie eine „Kampfstation“, die Ihren Drucker, eine Pinnwand, Dateien und einen Kalender enthält, und betrachten Sie diese als Ihre Operationsbasis in Ihrem Büro. Pavan von Interior Love Affair gestaltete einen solchen Bereich in ihrem eigenen Arbeitszimmer und ließ ihn auch stilvoll und schön aussehen.