• 01 von 13

    Verwandeln Sie Ihren Außenbereich in eine personalisierte Oase

    ASR Design

    Längere Tage und wärmere Nächte sind perfekt für Unterhaltung und Entspannung in Ihrem eigenen Außenbereich. Aber wenn sich Ihre Veranda, Ihr Balkon oder Ihre Terrasse nicht besonders einladend anfühlt, ist es möglicherweise an der Zeit, in bequeme Sitzgelegenheiten im Freien zu investieren. Aber das allein kann das Problem möglicherweise nicht vollständig lösen. Eine falsche Einrichtung kann die Aussicht von Ihrem Balkon beeinträchtigen oder das Essen im Freien beschwerlich machen.

    Glücklicherweise kann die beste Möbelanordnung für Ihren Raum und Ihre Bedürfnisse die Zeit im Freien angenehmer machen. Egal, ob Sie alleine hängen oder eine Dinnerparty veranstalten – mit diesen Sitzideen können Sie Ihren Außenbereich optimal nutzen.

    Fahren Sie mit 2 von 13 unten fort.

  • 02 von 13

    Baue eine Feuerstelle mit eingebauten Sitzen

    Charleston in Handarbeit gemacht

    Wenn wir an Sitzgelegenheiten im Freien denken, ist Hardscaping in der Regel keine Selbstverständlichkeit. Dieses DIY-Projekt des Duos hinter dem Blog Charleston Crafted kann jedoch etwas verändern. Sie schufen eine gemütliche Sitzecke, bestehend aus einer Feuerstelle mit eingebauten Bänken und Pflanzgefäßen aus Schnittholz und Pflastersteinen. Der beste Teil? Ihr Projekt wird mit Baukleber zusammengebaut, kein unordentlicher Mörtel erforderlich. Das Ergebnis ist eine fabelhafte Außenecke, die sich perfekt zum Braten von Marshmallows auf offenem Feuer eignet.

    Fahren Sie mit 3 von 13 unten fort.

  • 03 von 13

    Erstellen Sie einen gemütlichen Outdoor-Raum

    Anne Michaelsen Design

    Vielleicht möchten Sie im Sommer nie wieder einen Fuß in das Haus setzen, mit einem halb geschlossenen Raum wie diesem von Anne Michaelsen Design. Das Ziel war es, einen Außenraum zu schaffen, der mit dem Komfort ausgestattet ist, den man normalerweise in Innenräumen findet. Plüsch wetterfeste Sitzmöbel und zwei kleine Tische aus Kunstbeton bieten Platz für vier Personen, um sich zurückzulehnen und zu entspannen. Wenn es Zeit ist, einen Film anzusehen, können die Sitze so gedreht werden, dass sie zum Fernseher im Freien zeigen.

    Fahren Sie mit 4 von 13 unten fort.

  • 04 von 13

    Bilden Sie einen schönen, abgelegenen Außenraum

    ASR Design

    Ariel Richardson, die Gründerin der Innenarchitekturfirma ASR Design, sagt, dass ihre Lieblingsart von Gartenmöbeln, wie oben gezeigt, Allwettergeflecht ist, weil es das ganze Jahr über hält und den Elementen standhält. Ein Essensset wie dieses, das sie hinzufügt, schafft den perfekten Rahmen für unbeschwerte Kaffeegespräche oder Sommerfeiern unter Freunden. Während es extrem wichtig ist, einen Platz zum Sitzen zu haben, wird das richtige Licht in der Nacht die Stimmung bestimmen. Richardson schlägt vor, Lichterketten aufzuhängen und sich dann mit Laternen und Kerzen zu umgeben.

    Ein weiteres wesentliches Element zu berücksichtigen ist ein Teppich im Freien. Es kann Ihnen wirklich helfen, Ihr Layout zusammenzubinden und gleichzeitig etwas Bequemes unter den Füßen zu bieten. Richardson wählte einen geometrischen Druckteppich, von dem sie sagt, dass er leicht mit einer Vielzahl von Dekorstilen kombiniert werden kann.

    Ob Sie mit einer Hinterhofterrasse oder einem Apartmentbalkon arbeiten, Pflanzen sind der Schlüssel zur Schaffung eines kleinen Paradieses, fügt der Innenarchitekt hinzu. Hier wählte sie eine Vielzahl von Grünflächen aus, die pflegeleicht sind.

    Fahren Sie mit 5 von 13 unten fort.

  • 05 von 13

    Fügen Sie Ihrem Außenbereich Farbtupfer hinzu

    ASR Design

    Vergessen Sie nicht, die Dinge mit Kissen und Überwürfen zu verwechseln, sagt Ariel Richardson von ASR Design. Sie können lustige Muster und Farben hinzufügen, die einen Außenbereich aufpeppen, ohne die Bank zu sprengen. Sie können auch leicht für verschiedene Anlässe und Feiertage ausgetauscht werden.

    Fahren Sie mit 6 von 13 unten fort.

  • 06 von 13

    Erstellen Sie eine Outdoor Lounge

    Anne Michaelsen Design

    Eingebaute Sitzbänke um einen Esstisch im Freien sind eine elegante Möglichkeit, einen ausgewiesenen Loungebereich einzurichten. Dieses Beispiel von Anne Michaelsen Design beweist den Punkt. Der Innenarchitekt wollte, dass sich der Ort mehr von innen als von außen anfühlt. Das Hinzufügen der Pergola trägt dazu bei, ein wenig Schutz vor der strahlenden Sonne zu bieten, und überprüft das Kästchen auf dieses Gefühl im Innenraum.

    Fahren Sie mit 7 von 13 unten fort.

  • 07 von 13

    Peppen Sie eine Feuerstelle mit einem raffinierten Detail auf

    Michael Menn

    Sehen Sie sich diesen gemütlichen Außenbereich für Gespräche des Architekten Michael Menn an. Beachten Sie die blaß-blaugrünen Glasperlen in der Feuerstelle. Sie sind sowohl eine feuerfeste als auch eine umweltfreundliche Art, sich und Hausgäste zu hypnotisieren, während Sie draußen sitzen. Die roten Kissen auf den Korbmöbeln machen die Zeit im Hof ​​noch einladender.

    Fahren Sie mit 8 von 13 unten fort.

  • 08 von 13

    Betrachten Sie schmiedeeiserne Möbel

    Holz und Liebe

    Der Innenarchitekt Luke Caldwell und der Bauunternehmer Clink Robertson sind das Duo hinter Timber and Love und der Baumarktshow Boise Boys. Sie bieten diesen Rat an, um den ultimativen Outdoor-Raum zu schaffen. Sie glauben an Investitionen in Hinterhöfe, egal wie klein sie sind, und sie werden einen erheblichen Mehrwert und noch mehr Freude an einem Haus schaffen.

    Hier haben sie eine Betonterrasse mit schmiedeeisernen Möbeln (einschließlich einer tragbaren Feuerstelle) aufgepeppt. Das Material ist viel schwerer als Weide, Holz oder Aluminium. Sorgen Sie sich also nicht, dass Ihre Möbel während eines Sturms wegblasen. Sie sagen, dass es am besten ist, nach Teilen zu suchen, die mit einer witterungsbeständigen Oberfläche behandelt wurden, die das Rosten des Eisens verhindert.

    Fahren Sie mit 9 von 13 unten fort.

  • 09 von 13

    Personalisieren Sie Ihre Terrasse mit einer benutzerdefinierten Gas-Feuerstelle

    Anne Michaelsen Design

    Diese begehrte Sitzgelegenheit im Freien von Anne Michaelsen Design ist eine maßgeschneiderte Gas-Feuerstelle, die in kühlen Sommernächten für Licht und Wärme sorgt. Der Außenbereich wurde als Lounge im Freien konzipiert. Praktischerweise ist es nur ein paar Schritte von der Bar im Wohnzimmer des Hauses entfernt. Grünflächen vom hohen Gras bis zu kleinen Bäumen bringen natürliche Wärme auf die Steinterrasse. Die Lichterketten über dem Kopf sorgen für das i-Tüpfelchen – sie ahmen nachts funkelnde Sterne nach.

    Fahren Sie mit 10 von 13 unten fort.

  • 10 von 13

    Bauen Sie eine einladende Pool Lounge

    Alisberg Parker

    Dieses reizende Haus des Architekten Ed Parker von Alisberg Parker und der Innenarchitektin Lauren Williams von Lauren Jayne verfügt über mehrere separate Sitzbereiche im Freien, die sich unter einem Zederngitter befinden, um die Größe des Raums auf ein intimeres Niveau zu bringen. Der Platz in der Nähe des Pools verfügt über einen großen Sitzbereich dank eines großen Wickelsofas. In der Mitte darüber befindet sich eine Außenleuchte, die nachts den Fokus auf die Lounge richtet.

    Fahren Sie mit 11 von 13 unten fort.

  • 11 von 13

    Kuratieren Sie den perfekten Ort für ein Abendessen im Freien

    Alisberg Parker

    Hier ist ein weiterer Abschnitt des Außenbereichs, den wir gerade von den Teams von Alisberg Parker und Lauren Jayne erwähnt haben. Der abgesenkte Platz verfügt über einen Sitzbereich, einen Grillbereich und einen großen Esstisch im Freien. Eine weitere gute Sache zu wissen ist, dass es in der Nähe des Familienzimmers und der Küche ist, wodurch sich der Außenbereich eher wie eine Erweiterung des Hauses anfühlt.

    Fahren Sie mit 12 von 13 unten fort.

  • 12 von 13

    Verwandeln Sie eine Terrasse in einen spektakulären Außenhafen

    Coolabah Designs

    Mit diesen Ideen von Emma O’Donnell von Coolabah Designs kann jede Terrasse in eine grüne Oase verwandelt werden. Strategisch platzierte Pflanzen auf diesem Balkon bieten ein wenig Grün und Privatsphäre zum Entspannen und Essen, ohne die herrliche Aussicht auf die Stadt zu beeinträchtigen. Wir wissen besonders zu schätzen, dass jeder, der in der Abenddämmerung auf einem der Liegestühle sitzt, einen hervorragenden Blick auf den Sonnenuntergang hat.

    Fahren Sie mit 13 von 13 unten fort.

  • 13 von 13

    Maximieren Sie Ihren Platz auf der Veranda

    Studio Ten 25

    Wenn Sie Ihre Veranda als Aufbewahrungsort für Fahrräder verwenden, hören Sie zu. Es ist ein wertvoller Platz im Freien, den man nicht vergeuden sollte. Hier verwendete Abbe Fenimore, der Gründer und Innenarchitekt von Studio Ten 25, einige Schlüsselelemente, um an Sommerabenden eine Veranda für gemütliche Gespräche zu schaffen. Die wetterfesten blauen Adirondack-Stühle sind der ideale Ort, um Nachbarn zu winken. Aber das Stück Widerstand ist die Schaukel auf der Veranda, die jeden in der Nähe dazu einlädt, eine Last von den Füßen zu nehmen.

Lesen Sie auch  5 kostenlose Bat House-Pläne