• 01 von 16

    Erstellen Sie ein ausgewogenes Wohnzimmer mit einem schönen Brennpunkt

    Was ist ein Wohnzimmerschwerpunkt? Es ist das „Ding“, in dem Ihre Augen landen, wenn Sie einen Raum betreten. Denken Sie an Kamin, Fenster, Kunstwerke oder Tapeten.

    Normalerweise ist ein Fokus auf den Haupteingang Ihres Wohnzimmers gerichtet. Gut zu wissen: Während der Schwerpunkt eines Bereichs normalerweise die Platzierung von Möbeln vorschreibt, muss sich Ihre Sitzanordnung nicht damit auseinandersetzen. Einige Räume haben auch mehr als einen Brennpunkt. Verwirrt? Keine Bange! Die folgenden 15 Beispiele zeigen Ihnen, wie Sie einen Schwerpunkt in Ihrem Wohnzimmer erstellen oder optimieren können.

    Fahren Sie mit 2 von 16 fort.

  • 02 von 16

    Dieses Wohnzimmer hat drei Schwerpunkte

    Ihr Raum verfügt möglicherweise bereits über mehrere Schwerpunkte, die Sie mit ein oder zwei Pflanzen und dekorativen Regalen hervorheben können. Ein Beispiel dafür ist dieses Wohnzimmer in einem von Alison Jennison Interiors dekorierten Stadthaus in Brooklyn. Der Spot hat drei wunderschöne Schwerpunkte. Rustikale Holzdeckenbalken lassen den Raum größer wirken, indem er die Augen nach oben zieht. Die originale antike Steinmantel- und Ziegel-Feuerstelle des Hauses dient als Anker für die Möbelplatzierung. Die freiliegenden Ziegelwände sind ein robustes architektonisches Detail, das dem modernen Raum Wärme verleiht. 

    Fahren Sie mit 3 von 16 fort.

  • 03 von 16

    So erstellen Sie einen Fokuspunkt um eine seltsame Wand

    Das Dekorieren um eine Wohnzimmerwand mit einem unbeholfen platzierten Stoß kann herausfordernd sein. Die Dekor-Experten von Havenly, ein Online-Service für Innenarchitektur, bieten eine Lösung für das schwierige Dilemma. Ein großer Spiegel in der Mitte des Sofas bildet einen markanten Schwerpunkt an der größten Wand des Raums. Eine stilvolle Gruppierung von Goldobjekten, eine Stehlampe, ein Barwagen und das Metall-Starburst an der äußersten rechten Wand sorgen für ein asymmetrisches Gleichgewicht.

    Fahren Sie mit 4 von 16 fort.

  • 04 von 16

    Erstellen Sie einen Fokuspunkt mit Hintergrundbild

    Starke Tapeten können einem Raum, in dem es fehlt, den Fokus verleihen. In diesem Beispiel, das auf der schwedischen Site Alvhem Makleri entdeckt wurde, bildet eine dramatische Pfingstrosen-Tapete mit einem großen runden Spiegel einen dramatischen Schwerpunkt in einer Cookie-Cutter-Wohnung. Auf der linken Seite befindet sich der zweite Schwerpunkt des Raums. Die Tür, die zum kleinen Schlafzimmer führt, wird von einer stilvollen Galeriewand gestaltet.

    Fahren Sie mit 5 von 16 fort.

  • 05 von 16

    Gruppieren von Möbeln um einen Fensterbrennpunkt

    Möbel werden normalerweise um einen Schwerpunkt gruppiert, wie in diesem Wohnzimmer von Sheer and Company, einem in Austin, Texas, ansässigen High-End-Interior-Design-Unternehmen, gezeigt. Das Fenster ist der Hauptanker des Raums. Die Galeriewand über dem Sofa und das Eckregal sorgen für ein optisches Interesse.

    Weiter zu 6 von 16 unten.

  • 06 von 16

    Dramatische rote Backsteinmauer

    In dieser offenen, urbanen Wohnung von Black and Milk, einem Innenarchitektenbüro in London, ist die rote Backsteinmauer rechts der Mittelpunkt des Wohnzimmers. Malen Sie die Backsteinmauer links weiß, zeichnen Sie die roten Ziegelsteine ​​aus. Der goldene Sofa- und Stadtbild-Aufdruck hilft, den Blick auf die stilvolle Sitzecke zu lenken.

    Weiter zu 7 von 16 unten.

  • 07 von 16

    Malen Sie eine Wand schwarz und erstellen Sie eine auffällige Galeriewand

    Manchmal braucht ein Raum nur eine auffällige Galeriewand, die als Schwerpunkt dient. Der Trick besteht darin, das Kunstwerk an einer Wand zu montieren, die vom Haupteingang des Wohnzimmers aus sichtbar ist, wie in diesem hübschen Haus in Connecticut des in New York City gelegenen Innenarchitekturbüros Philip Gorrivan zu sehen ist. Wir schätzen, dass die Augen dank des Jet an der schwarzen Wand unweigerlich zum Kunstwerk hingezogen werden.

    Weiter zu 8 von 16 unten.

  • 08 von 16

    Machen Sie ein einfaches Fenster und fühlen Sie sich dramatischer

    Wenn Sie dieses Wohnzimmer der Boutique-Innenarchitekturfirma Alison Giese Interiors aus Nord-Virginia betreten, zieht das große Fenster Ihre Aufmerksamkeit auf sich. Es hat also durchaus Sinn gemacht, den Bereich um den Brennpunkt herum zu dekorieren. Zwei verschiedene Sitze, eine Lederliege und ein Leopardenstuhl schaffen Platz zum Sitzen. Ein großer weißer afrikanischer Juju-Hut hängt an der Wand. Ein Baum im Topf fügt Grün hinzu.

    Weiter zu 9 von 16 unten.

  • 09 von 16

    Eingemachter Baum bildet einen schönen Brennpunkt.

    Ein beträchtlicher Topfbaum oder eine Sammlung kleinerer Pflanzen bildet einen attraktiven Schwerpunkt, der in diesem Wohnzimmer der in Kalifornien ansässigen Innenarchitektin Lynn Kleonidas gezeigt wird. Bei der Auswahl der perfekten Pflanzen für Ihr Zuhause gibt es viel zu beachten – Beleuchtung steht an erster Stelle. Der hier gezeigte Topfbaum blüht wegen des nach Süden ausgerichteten Fensters. 

    Weiter zu 10 von 16 unten.

  • 10 von 16

    So verwandeln Sie eine leere Ecke in einen stilvollen Brennpunkt

    Machen Sie aus einer nackten Ecke einen Blickfang mit dieser Idee von Elsie und Emma, ​​den stylischen Bloggern von A Beautiful Mess. Bodenhohe Kunstwerke schaffen die Bühne für eine kleine Hausbar.

    Weiter bis 11 von 16 unten.

  • 11 von 16

    Holen Sie sich einen Schwerpunkt mit einzigartigen Funktionen

    Das erste, was Sie beim Walzen in diesem kleinen Wohnzimmer sehen, ist das Fenster. Um dem Fokus einen besonderen Reiz zu verleihen, kreierten die Kreativen des in Brooklyn ansässigen The New Designer Project ein von Mondrian inspiriertes Display mit dünnen, schwarz lackierten Holzstreifen. Für ein besonderes Interesse haben sie auch ein kleines Regal für dekorative Akzente eingebaut.

    Weiter zu 12 von 16 unten.

  • 12 von 16

    Fokus mit einer Decke schwarz lackiert

    Eine schwarze Decke in diesem Wohnzimmer des kalifornischen Black Lacquer Design wirft den Fokus auf die weißen Wände. Das große Gemälde über dem Sofa steht im Mittelpunkt. Rechts ist unser zweites Lieblingsmerkmal, ein geometrischer Spiegel.

     

    Weiter zu 13 von 16 unten.

  • 13 von 16

    Diese Shiplap Feature Wall ist ein rustikaler Schwerpunkt

    Eine rustikal inspirierte Shiplap-Feature-Wand ist der Schwerpunkt in diesem Wohnzimmer des britischen Innenarchitekturbüros NK Living. 

    Weiter bis 14 von 16 unten.

  • 14 von 16

    Gemusterter Kamin aus Zementfliesen macht stilvolle Anlaufstelle

    Veneer Designs, ein preisgekröntes Innenarchitekturbüro aus Los Angeles, Kalifornien, hat dieses Boho-Chic-Wohnzimmer geschaffen. Das krönende Juwel im Raum ist der gemusterte Zementkachelofen. Es ist ein stilvoller Mittelpunkt, der sich durch und durch modern anfühlt.

    Weiter bis 15 von 16 unten.

  • 15 von 16

    Leuchte als Brennpunkt

    Eine von Sputnik inspirierte Leuchte stiehlt die Show des kalifornischen Innenarchitekten Lindsay Pincus in diesem Wohnzimmer. Das Geheimnis dieses Fokus liegt in der Größe. Eine kleinere Leuchte würde Ihre Aufmerksamkeit nicht erregen.

    Weiter bis 16 von 16 unten.

  • 16 von 16

    Dunkle Wand mit eingebautem Speicher dient als Brennpunkt

    Eine stimmungsvolle, dunkle Wand mit integriertem Stauraum kann ein schicker Fokus sein. Ein Beispiel ist dieser Raum von Jenn Feldman Designs in Los Angeles, Kalifornien. Hier ist ein weiterer Dekortipp. Eine dunkelblaue oder schwarze Wand lässt einen großen Flachbildschirm scheinbar verschwinden.