Wir sind bestrebt, die besten Produkte zu erforschen, zu testen und zu empfehlen. Wir erhalten möglicherweise Provisionen von Käufen, die nach dem Besuch von Links in unseren Inhalten getätigt wurden. Erfahren Sie mehr über unseren Überprüfungsprozess.

Bei der Auswahl einer Nähmaschine sollten Käufer ihre Fähigkeiten, potenziellen Projekte und ihr Budget berücksichtigen. Anfänger wünschen sich eine kostengünstige Maschine, mit der sie die Grundlagen des Nähens erlernen können, während fortgeschrittene Abwasserkanäle möglicherweise etwas mehr für eine langlebige Maschine mit weniger Kunststoffteilen und spezielleren Funktionen ausgeben möchten. Zum Beispiel sind manche Maschinen viel besser für das Quilten, Sticken und Versäubern von Nähten geeignet als ihre einfacheren Gegenstücke.

Experten empfehlen im Allgemeinen die Priorisierung der Benutzerfreundlichkeit – Funktionen wie einstellbare Nähgeschwindigkeit, einstufige Knopflöcher und automatische Einfädler – über die Anzahl der Stiche, die eine Nähmaschine bietet. Hilfreich sind auch Nähfüße, die eine Vielzahl von Nähtechniken bewältigen können. Verbraucher können ihren Teil dazu beitragen, indem sie qualitativ hochwertige Garne und scharfe Nadeln verwenden, die für den Stoff geeignet sind, an dem sie arbeiten.    

Hier sind einige unserer beliebtesten Nähmaschinen für eine Vielzahl von Anforderungen.

Produkte getestet von

Wie wir getestet haben

Unsere Rezensenten haben acht Stunden damit verbracht, eine der beliebtesten verfügbaren Nähmaschinen zu testen. Wir haben sie gebeten, die wichtigsten Merkmale beim Einsatz dieser Maschine zu berücksichtigen – vom Design bis zur Leistung – und wir haben sie hier beschrieben, damit auch Sie wissen, worauf Sie beim Einkauf achten müssen.

Was in einer Nähmaschine zu suchen ist

Spielstärke Wenn Sie noch nie eine Nähmaschine verwendet haben, benötigen Sie kein High-End-Modell mit Hunderten von unterschiedlichen Stichen und ausgefallenen Funktionen. Lassen Sie diese für fortschrittlichere Abwasserkanäle. Entscheiden Sie sich für ein benutzerfreundliches Gerät, mit dem Sie die Grundlagen beherrschen.

Fähigkeiten Wenn Sie einen bestimmten Artikeltyp nähen möchten, möchten Sie möglicherweise die verschiedenen Funktionen der verschiedenen Maschinen untersuchen. Einige Produkte halten sich an die Grundlagen – wie einfache Stiche und Knopflöcher -, während andere mit fortschrittlicheren Funktionen wie Stickereien, Ziernähten und austauschbaren Druckfüßen ausgestattet sind.

Computerisierung Überlegen Sie, ob Sie eine computergesteuerte oder eine nicht computergesteuerte Nähmaschine bevorzugen, wenn Sie verschiedene Produkte durchsuchen. Computergesteuerte Maschinen sind zwar teurer, verfügen jedoch häufig über mehr automatische Funktionen wie Einfädeln und verschiedene Heftoptionen. Computergestützte Maschinen können jedoch kompliziert sein, wenn Sie nicht technisch versiert sind und oft Probleme früher haben als ihre mechanischen Kollegen.

Testergebnisse: Singer 7258 Stylist Computerized Nähmaschine (Bester Gesamtwert)

Very GoodBuy bei Amazon Kaufen auf Wayfair

Was wir mögen

  • Ansprechendes Design

  • Gute Leistung

  • Viele Besonderheiten

Was wir nicht mögen

  • Komplexes Setup

  • Nicht ideal für Anfänger

Einer unserer Tester fertigte mit dieser Nähmaschine ein Einstecktuch, reparierte und säumte eine Jeans ab und stellte einen Tischläufer her. Er empfiehlt diese Maschine für Zwischen- und Fortgeschrittenenkanäle: „Ich würde dieses Produkt jedem empfehlen, der bereits mit der Nähmaschine vertraut ist und eine relativ kompakte, kostengünstige Maschine mit vielen Funktionen und Stichen wünscht“, sagte er. Ein negativer Aspekt dieses Modells ist, dass der Setup-Prozess nach unseren Testern komplex und nicht besonders intuitiv ist.