In der Feng-Shui-Praxis, den Energiefluss durch die sorgfältige Anordnung und Orientierung der physischen Räume zu steuern, ist das Konzept der fünf wesentlichen Elemente von entscheidender Bedeutung. Jedes der fünf Elemente – Feuer, Metall, Holz, Erde und Wasser – hat bestimmte Ausprägungen in mehreren physikalischen Kategorien. Neben der Farbe und dem produktiven / destruktiven Kreislauf gestalten manifestiert sich als Ausdruck in den fünf Elementen auf sehr wichtige Weise, was Gegenstand dieses Artikels ist. 

Neben Farbe können Sie auch die Form verwenden, um die Präsenz der fünf Elemente in Ihren Räumen zu verwalten. Dies macht das Feng Shui-Dekorieren zu einem einfachen, subtilen, aber sehr leistungsfähigen Werkzeug. 

Form in den fünf Elementen

So werden die Feng-Shui-Elemente in Formen ausgedrückt:

  • HOLZ: Rechteckig
  • FEUER: Dreieckig
  • ERDE: Quadrat
  • METALL: Runde
  • WASSER: Wellig

Wenn Sie mit der Anwendung der Feng-Shui-Theorie von fünf Elementen beginnen, sind Sie möglicherweise verwirrt über die Darstellung des Feng-Shui-Elements eines bestimmten Möbelstücks oder eines Dekorelements. Wie würden Sie zwischen Farbe, Form und Material das Feng-Shui-Element eines bestimmten Objekts definieren?

Nehmen wir als Beispiel einen blauen Couchtisch mit quadratischer Form aus Holz. Ist Blau die Farbe des Feng Shui Elements, bringt dieser Tisch das Wasserelement in Ihr Zuhause oder bringt er das Holzelement (da der Tisch aus Holz besteht)? Um es noch komplizierter zu machen, ist die Form des Tisches quadratisch, was das Erdelement ist. Welches der drei Elemente repräsentiert die Tabelle tatsächlich?

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, das Feng-Shui-Element eines bestimmten Dekorelements zu definieren, Die Farbe des Artikels wird als erstes Kriterium verwendet. Zweitens kommt die Form und dann das Material, aus dem der Artikel hergestellt wird.

Wenn das Feng-Shui-Element offensichtlich ist, wie eine Metalltreppe (Metallelement) oder eine Pflanze (Holzelement), gibt es natürlich keine Vermutungen!

Lesen Sie auch  Etikette der richtigen Kleidung

In den meisten Fällen werden Sie jedoch feststellen, dass jedes Dekorelement zwei oder mehr Elemente enthält. Mit der Zeit wird es Ihnen leichter fallen, den Feng-Shui-Elementausdruck verschiedener Elemente in Ihrem Zuhause zu erkennen oder zu verstehen.

Feng Shui Dekorieren

Das Dekorieren mit den 5 Feng Shui-Elementen ist ein bisschen Kunst. Sie müssen experimentieren und spielen, bis Sie zu einem Ort gelangen, an dem Sie leicht die Sprache oder das Gefühl oder ein bestimmtes Objekt verstehen und wie es in das größere passt Bild.

Das ist nicht schwer, da wir alle ein intuitives Wissen haben, eine unmittelbare Antwort auf jegliche Energiequalität; Es ist nur eine Frage des Experimentierens und des Vertrauens in Ihre innere Stimme. Alles spricht die ganze Zeit zu dir, du musst dir nur erlauben zuzuhören.

Sobald Sie wissen, wie Sie die fünf Elemente in Ihrem Zuhause mit einfachen Dekorelementen sowie verschiedenen Feng-Shui-Kuren in Einklang bringen, können Sie ein harmonisches Zuhause genießen!