Wenn Sie an Wohnzimmermöbel denken, fallen Couchtische direkt nach Sofas ein. Und während Couchtische allgegenwärtig sind, gibt es eine verwirrende Auswahl. Diese fünf Fragen können helfen, Ihre Entscheidungen einzugrenzen:

Benötigen Sie ein Wohnzimmer oder einen Familienzimmer-Couchtisch?

Wohn- und Familienzimmer-Couchtische werden unterschiedlich verwendet, und Familienzimmer-Couchtische werden rauer eingesetzt. Denken Sie daran, wenn Sie einen Couchtisch kaufen.

  • Abhängig von Ihrer Dekoration möchten Sie vielleicht einen formelleren Couchtisch in Ihrem Wohnzimmer. In Wohnräumen können empfindlichere und empfindlichere Oberflächen wie Glas verwendet werden.
  • Ein Familienzimmer benötigt einen stabileren Couchtisch. Möglicherweise möchten Sie auch nach einer suchen, die Aufbewahrungsoptionen bietet, wie beispielsweise Schubladen. Die Oberfläche sollte in der Lage sein, Missbrauch zu ertragen, da verschüttete Snacks oder Füße auf dem Tisch häufiger sind. Glasplatten sind im Allgemeinen nicht für Familienzimmer geeignet, nicht nur wegen der Zerbrechlichkeit, sondern auch aufgrund von Fingerabdrücken und Kratzern. Bei Glasplatten ohne Rahmen besteht die Gefahr scharfer Ecken, insbesondere wenn Sie kleine Kinder haben.
  • Empfindliche Oberflächen können auch zu Kratzern führen, wenn sie stark beansprucht werden.

Verwenden Sie Ihren Couchtisch als Mittelstück?

Der Couchtisch wird oft als Mittelpunkt des Raumes bezeichnet. Sie werden jedoch feststellen, dass derselbe Begriff oft für ein Sofa, einen Teppich oder ein anderes Möbelstück verwendet wird.

Wenn Sie sich für den Couchtisch als Herzstück entscheiden, wird er durch diese Attribute hervorgehoben:

  • Stil
  • Größe
  • Material
  • Oberflächengüte und Farbe

Kombinieren Sie zwei oder mehr der oben genannten, wenn Sie wirklich hervorstechen möchten.

Welches Material bevorzugen Sie?

Wenn Sie sich für einen Couchtisch einkaufen, werden Sie wissen, wie viele Auswahlmöglichkeiten Sie hinsichtlich des Materials haben. Das offensichtlichste Material, das mir in den Sinn kommt, ist Holz, aber Sie müssen sich nicht auf Holz beschränken, wenn Sie nicht wollen.

  • Schauen Sie sich Ihr Zimmer und andere Möbel an, um herauszufinden, welches Material am besten aussehen würde. Durch klares Acryl und Glas kann ein kleiner Raum offener wirken. Der Glanz von Metall kann den gleichen Zweck erfüllen. Glas, Acryl, Metall und Stein sehen auch in einem modernen Raum gut aus.
  • Dunkleres Holz wie Mahagoni oder Walnuss oder Materialien wie Marmor und Metall können in einem traditionellen Raum gut aussehen.
  • Leder oder Kunstleder kann in einer Vielzahl von Einstellungen gut funktionieren und ist zudem leicht zu pflegen.
  • Beachten Sie die Haltbarkeit und Sicherheit des Materials, insbesondere wenn Sie kleine Kinder haben.

Welche Form und Größe eignet sich am besten für Ihren Raum?

Couchtische gibt es in vielen verschiedenen Formen. Während die Form des Raums bei der Auswahl eines Couchtisches eine Rolle spielen kann, müssen Sie vor allem auf Ihre Sitzkonfiguration achten.

  • Rechteckiger oder ovaler Couchtisch eignet sich gut für kleinere Räume.
  • Quadrate oder runde Couchtische eignen sich gut für große Sitzkonfigurationen, wie große Abschnitte oder ein großes Sofa und ein Liebessitz.
  • Runde oder ovale Tische sind für Kinder nützlich, da keine scharfen Ecken vorhanden sind.
  • Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Größe sowohl den Maßstab als auch die tatsächlichen Maße. Wählen Sie einen Couchtisch aus, der nicht mehr als zwei Drittel der Gesamtlänge Ihres Sofas beträgt. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass um den Couchtisch genügend Platz für die Beinfreiheit bleibt. Lassen Sie mindestens eineinhalb Fuß zwischen Tisch und Sofa.
  • Ihr Couchtisch sollte mindestens so hoch sein wie der Sitz Ihres Sofas oder niedriger.

Benötigen Sie zusätzliche Funktionalität?

Der Funktionsumfang Ihres Couchtisches hängt davon ab, wie Sie ihn verwenden möchten. Während die meisten Couchtische eine flache Oberfläche haben, die auf einer Unterlage steht, gibt es viele, die zusätzliche Funktionen bieten.

  • Suchen Sie nach Beistelltischen mit zusätzlichen Regalen, Schubladen oder Fächern, wenn Sie diese zur Aufbewahrung benötigen.
  • Trunks und Ottomanen bieten viel Stauraum.
  • Einige Tische haben Oberflächen, die zum Arbeiten oder Essen angehoben werden können.
  • Rollen und Räder sind nützlich, wenn Sie den Couchtisch wegrollen müssen.