Bist du oder jemand, den du sehr bald mit einem Baby erwartest? Oder vielleicht haben Sie schon das Kleine, aber das Zimmer Ihres Babys fühlt sich wirklich nicht wohl, gemütlich oder praktisch? Damit ein Kinderzimmer unterstützende, nährende Energie hat, muss ein guter Feng Shui-Energiefluss vorhanden sein.

Woher wissen Sie, ob ein Raum einen guten Energiefluss hat? Sie können die folgenden Feng-Shui-Tipps verwenden, um den Fluss von Chi zu überprüfen, und Sie können natürlich auch Ihre Sinne verwenden! Wie fühlt, sieht und riecht der Raum? Wenn Sie die Welt der Energie verstehen, kommen alle Ihre Sinne ins Spiel.
Die Aufrechterhaltung aller Sinne im Kinderzimmer ist besonders wichtig, um Ihrem kleinen Kind eine gute und gesunde Grundlage zu schaffen. Mit „alle Sinne nähren“ meine ich eine Kinderstube, die viel natürliches Licht hat, frische Luft, frische und gesunde Oberflächen bietet, und natürlich ein Babyzimmer, das funktioniert Sie auf einer praktischen Ebene.

Ihr Baby wird bald die Welt erkunden, indem Sie alle Sinne erweckt. Als Eltern können Sie Feng Shui-Tipps für den Kindergarten verwenden, um eine sichere, gesunde und nahrhafte Umgebung zu schaffen. Beachten Sie neben den grundlegenden Feng-Shui-Richtlinien für ein gesundes Babyzimmer auch die Senkung der potenziell sehr schädlichen EMF-Werte.
Die Energie Ihres Babyzimmers mit den neuesten elektrischen Geräten zu bombardieren, die auf dem Markt erhältlich sind (oft nicht wirklich benötigt!), Trägt dazu bei, die Feng-Shui-Energie in Ihrem Babyzimmer zu fordern.
Je einfacher, natürlicher Sie sind, desto besser für das Wohl Ihres Babys. Dies gilt für alle Details der Raumdekoration Ihres Babys: von der Verwendung einer Wandfarbe mit niedrigem oder VOC-Gehalt bis zu natürlichen Fußböden, von der Verwendung von Farben über die Lichtqualität und die beste Möbelanordnung.
Ein guter Feng-Shui-Ratschlag beim Erstellen eines Kinderzimmers besteht darin, eine Verbindung zu Ihrem eigenen inneren Kind herzustellen und wirklich Spaß daran zu haben, den Raum zu planen. Die Energie der Freude, die Sie beim Erstellen des Raums erfahren, schafft eine freudige Energiebasis für den gesamten Raum.

Lassen Sie Ihr Kind mit verschiedenen kreativen Raumideen glücklich und wild gehen, während Ihr Erwachsener selbst die guten Feng Shui-Richtlinien, ein glattes Dekor und natürlich das Budget im Auge behält!

Was sind die guten Feng Shui Richtlinien für das Babyzimmer? Lass uns erforschen.

Lesen Sie weiter: Feng Shui Tipps für das Babyzimmer