• 01 von 10

    Wählen Sie die besten Brandschutzfunktionen für Ihr Yard

    Verlängern Sie die Zeit, die Sie im Freien verbringen – von Stunden auf Monate – mit einer zusätzlichen Feuerstelle für Ihre Terrasse, Ihr Deck oder Ihren Garten. Es kann einen zentralen Punkt schaffen und dient als Ort, um sich zu sammeln, zu unterhalten, sich zu entspannen und Zeit im Freien zu genießen.

    Eine Feuerstelle oder eine andere Möglichkeit, Ihren Außenbereich aufzuwärmen, kann im Preis variieren: Benutzerdefinierte Herde und Gruben mit ausgefeilten Funktionen und Materialien können teuer sein. Sie können auch eine einfache Feuerstelle oder Schimäre für etwa 100 bis 200 US-Dollar kaufen, die die Arbeit erledigen wird. Es lohnt sich, zu recherchieren und nicht impulsiv zu kaufen.

    Ihre Wahl der Brennstoffe sollte nicht nur von der Präferenz, sondern von den örtlichen Gesetzen und Vorschriften für die Verbrennung von Holz bestimmt werden. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Stadt oder Ihrem Bezirk. Umweltentscheidungen sind Butan oder Gas, die von einem Fachmann eingeholt werden müssen.

    Wenn Sie möchten, können Sie mehr Zeit im Freien verbringen. Erwägen Sie die folgenden Ideen, um Ihre Welt aufzuwärmen.

    Fahren Sie mit 2 von 10 fort.

  • 02 von 10

    Feuerstelle

    Aufgrund ihrer Tragbarkeit, niedrigen Kosten und ihrer einfachen Handhabung sind Feuergruben die beliebteste Art von Außenfeuermerkmalen geworden. Sie sind traditionell so konzipiert, dass sie sich in Bodennähe befinden. Sie können in jeder Form und Größe sowie in verschiedenen Materialien hergestellt oder gekauft werden. Holzfeuertypen sind beliebt, aber Feuerstellen, die mit Propan oder Gas betrieben werden, sind eine umweltfreundlichere Wahl und besser für die Luftqualität. In einigen Regionen ist Holz verboten. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Stadt oder Ihrem Bundesland über die Gesetze zum Verbrennen von Holz.

    Fahren Sie mit 3 von 10 fort.

  • 03 von 10

    Kamine im Freien

    Ein Kamin steht nicht nur im Mittelpunkt eines Hinterhofs oder Gartens, sondern schafft auch ein Gefühl von Dauerhaftigkeit. Fügen Sie Sitzgelegenheiten und einen niedrigen Tisch hinzu, und der Raum wird zu einem echten Außenraum. Ganz gleich, ob Sie sich für einen maßgefertigten Kamin entscheiden, ihn zu einem Heimwerkerprojekt machen oder ein Fertigteilgerät kaufen – Zeit und Forschung liefern Ihnen die besten Ergebnisse. 

    Die Materialien können von Ziegeln, Stein, Beton oder Metall reichen, während sie mit Gas oder Holz befeuert werden können. Wenn Sie die Lage in Betracht ziehen, denken Sie an niedrig hängende Bäume und Büsche, an nahegelegene Gebäude und daran, ob der Wind im Hof ​​Ihres Nachbarn Rauch aufwirft.

    Fahren Sie mit 4 von 10 fort.

  • 04 von 10

    Hot Tubs und Spas

    Diese sprudelnde Wanne, die auf 104 Grad Fahrenheit erhitzt wird, erwartet Sie direkt auf der Terrasse oder dem Deck. Auch wenn es schneit, wärmt Sie ein Spa oder ein Whirlpool schnell und kann Muskelkater entspannen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie eine warme Robe, Hausschuhe und ein Handtuch in der Nähe haben, wenn Sie sich entscheiden, das Haus zu verlassen.

    • Wohin mit einem Whirlpool?

     

    Fahren Sie mit 5 von 10 fort.

  • 05 von 10

    Chimineas

    Ein Chimenea (auch Chiminea) ist ein kostengünstiges Brandmerkmal aus Ton oder Metall. Stellen Sie sicher, dass es stabil ist (nicht tippy) und dass es einen Funkenschutz hat. Kaminverlängerungen helfen dabei, den Rauch abzulassen, wenn Sie Ihren Kamin auf einer Terrasse oder Veranda platzieren möchten.

    Weiter zu 6 von 10 unten.

  • 06 von 10

    Fußbodenheizung

    Verlängern Sie die Jahreszeit Ihrer Terrasse oder Terrasse mit Strahlungsheizung. Während es etwas ist, das häufiger mit Innenräumen in Verbindung gebracht wird, gewinnt es auch bei Außenflächen an Beliebtheit.

    Systeme können installiert werden, um Terrassen und Decks aufzuwärmen oder sogar Schnee zu schmelzen. Ein Fachmann sollte strahlende Bodensysteme installieren. Mehr erfahren:

    • Grundlagen der beheizten Fliese oder des strahlenden Bodens
    • Wie viel kostet eine Fußbodenheizung?

     

    Weiter zu 7 von 10 unten.

  • 07 von 10

    Outdoor-Küche

    Präsident Harry S. Truman sagte einmal: „Wenn Sie die Hitze nicht ertragen können, verlassen Sie die Küche.“ Mach das zum Ort, an dem du bist wollen an einem kühlen Tag zu sein, besonders wenn Sie gerade draußen sind. Ein Grill, ein Ziegelpizzaofen oder ein anderes Gargerät für den Außenbereich heizen schnell auf. Diese leckeren Aromen lassen Ihre Gäste auf der Terrasse entspannen.

    • Auswahl an Küchengeräten für Outdoor-Küchen
    • 50 beneidenswerte Outdoor-Küchen
    • 6 Gründe, eine Outdoor-Küche zu bauen

    Weiter zu 8 von 10 unten.

  • 08 von 10

    Wärme- oder Patio-Lampen

    Tragbare Terrassenheizungen sind groß, nehmen wenig Platz ein und werden normalerweise mit Propan betrieben. Sie wurden wahrscheinlich von einem auf der Terrasse eines Restaurants erwärmt. Eine durchschnittliche Einheit kann eine Fläche von 15 bis 25 Quadratfuß erwärmen. Sie sind nett zu haben, wenn Sie oft draußen essen.

    Weiter zu 9 von 10 unten.

  • 09 von 10

    Outdoor-Teppiche und Decken

    Ein Teppich für den Innen- und Außenbereich bietet zwar nicht die gleiche Wärme wie eine Feuerstelle oder ein Heizgerät für die Terrasse, lässt jedoch eine Terrasse oder ein Deck gemütlicher erscheinen. Fügen Sie eine Decke oder einen Wurf hinzu und kuscheln Sie sich mit einem Freund, und vergessen Sie schnell die Kälte. Bringen Sie es mit, wenn Sie zurück ins Haus gehen.

    Weiter zu 10 von 10 unten.

  • 10 von 10

    Heiße Getränke und ein warmer Freund

    Baby es ist kalt draußen. Schnappen Sie sich also Ihre Lieblingsperson oder Ihr Tier und kuscheln Sie sich auf der Veranda oder auf der Terrasse. Ziehen Sie sich warm an und haben Sie eine Decke oder einen Wurf zur Hand. Machen Sie eine schöne, heiße Tasse Tee oder Kaffee oder probieren Sie eines dieser Heißgetränkerezepte:

    • Einfaches heißes Toddy-Rezept
    • Heiße Apfelweinrezepte
    • Heißer Kakao mit Marshmallows
    • Warme Getränke für kalte Tage