Einfache Worte wie „day after wedding brunch“ können in den Herzen der Gäste, die gerne Golf spielen könnten, Angst wecken, aber sie erwecken ungehemmte Freude in den Herzen derer, die sich ein Wochenende vorstellen, das sie an jeder Ecke erwarten.
Was die Braut und den Bräutigam anbelangt, kann das, was eine nette Geste ist, um sich bei ihrer Hochzeitsgesellschaft und Out-of-Townowns zu bedanken, zu einem weiteren großen Stressfaktor auf einer langen Liste von Aufgaben werden.
Bei der Planung einer Hochzeit erinnerten mich die Familienangehörigen oft daran, wie anders „alles an ihrem Tag“ gemacht wurde. Bei einer einfachen Hochzeit ging es sicherlich nicht um ein Wochenende mit Aktivitäten. Inzwischen waren die Hochzeitsmagazine voll von glänzenden Bildern der fabelhaften Hochzeitsbrunchs mit süßen Akzenten und glamourösen Details.

Die Notwendigkeit eines Brunchs nach der Hochzeit

Du nicht brauchen einen Hochzeitstag nach dem Brunch. Sie können jedoch Folgendes in Betracht ziehen:

  • Sie möchten die Chance haben, die Freuden Ihres Hochzeitstages mit Ihren Liebsten zusammenzufassen, bevor sie die Stadt verlassen.
  • Sie möchten sich bei ausländischen Gästen für Ihre bisherige Reise bedanken.
  • Sie haben Angst, genug Zeit zu haben, um alle Personen auf Ihrer Gästeliste zu besuchen.
  • Sie haben eine Hochzeitsfeier für Hochzeiten und das Frühstück ist nicht im Preis der Gästezimmer enthalten.
  • Sie haben Stiefeltern oder andere Familienmitglieder, die auf sinnvolle Weise zu Ihrer Hochzeit beitragen möchten.
  • Die meisten Gäste wohnen in demselben Hotel, in dem das Frühstück inbegriffen ist.

Tipps zur Vereinfachung der Planung:

  • Delegieren. Scheuen Sie sich nicht, einen Teil der Planung zu delegieren oder die gesamte Angelegenheit aufzugeben! Wenn zum Beispiel die Eltern des Bräutigams geschieden und wieder verheiratet sind und beide Paare an der Hochzeit teilnehmen möchten, können Sie seine Mutter und seinen Stiefvater bitten, das Probenessen zu planen und zu veranstalten, und seinen Vater und seine Stiefmutter, die den Tag planen. nach dem Hochzeitsbrunch. Sie können solche Ausdrücke großzügig verwenden: „Sie haben einen so eleganten Geschmack. Ich weiß, dass du genau weißt, was zu tun ist! „
  • Nutzen Sie die Vorteile von Hotel Space. Wenn sich die meisten Ihrer Gäste im selben Hotel befinden und ein Frühstücksbuffet in den Kosten ihrer Zimmer enthalten ist, fragen Sie das Hotel, ob Sie einen Teil des Speisesaals für Ihre Party reservieren möchten. Dann können Sie alle Gäste aus dem Ausland zu einem zwanglosen Beisammensein einladen und für diejenigen, die nicht im Hotel wohnen, einfach à la carte bezahlen. Es besteht keine Notwendigkeit zu dekorieren, ein schickes Zimmer zu haben oder eine große Präsentation zu machen. Es ist nur eine Möglichkeit, gemeinsam zu frühstücken und den Spaß der Hochzeit zu erleben.
  • Seien Sie vorsichtig beim Timing. Wenn Sie eine Abendhochzeit hatten, planen Sie den Brunch nicht zu früh ein. Vielleicht möchten Sie in Ihre Flitterwochen stürzen, aber lassen Sie die Zeit, damit alle nach den Feierlichkeiten der Nacht schlafen können.
  • Begrenzen Sie Ihre Gästeliste. Sie müssen sicherlich nicht Ihre gesamte Gästeliste einladen. Viele halten den Brunch für die unmittelbare Familie und die Hochzeitsfeier. Andere laden alle Gäste aus der Stadt ein und fügen die Einladung mit den Hotel- und Reiseinformationen hinzu. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Größe haben, die Sie verwalten können.
  • KUSS. oder halte es einfach, dumm! Sie planen bereits eine komplizierte Angelegenheit, machen Sie diese also nicht komplizierter, als es sein muss. Haben Sie es in einem Restaurant oder Hotel? Halten Sie sich an das Grundmenü, und sorgen Sie sich nicht zu sehr um Dekorationen. Bitten Sie ein lokales Café, ein paar Brötchen Bagels, Frischkäse, geräucherten Fisch und frisches Obst für einen Brunch zu Hause abzugeben. Dann holen Sie sich einen Groomsman oder eine Brautjungfer, um Orangensaft und Kaffeezubehör abzuholen. Laden Sie Gäste zu „Kaffee und Plauderei“ ein und sagen Sie ihnen, dass sie Jeans tragen sollen, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen, wenn einige Gäste auf dem Boden sitzen müssen.
  • Vergiss nicht, dich zu entspannen! Zu diesem Zeitpunkt sind Sie seit Tagen „ein“. Halten Sie sich von der Brautzilla fern, indem Sie sich nicht zu viele Hosting-Pflichten geben. Jetzt können Sie sich einfach zurücklehnen und mit Ihren Liebsten chatten.

Wenn Sie keinen Tag nach dem Brunch veranstalten möchten, möchten Sie vielleicht eine Brunch-Hochzeit veranstalten?