Sargmöbel werden von MHP Enterprises hergestellt, einem Familienunternehmen außerhalb von Nelson B.C. Kanada. Das in Familienbesitz befindliche Unternehmen wurde 1997 gegründet, stammte jedoch ursprünglich aus einem früheren Familienunternehmen, das aus einem kleinen russischen Dorf in Süd-BC stammt. Die Familie baut seit 1927 Schatullen. Die Unternehmensphilosophie lautet, dass jeder mehr verdient als eine in Massenproduktion hergestellte Kiste, und seine erklärte Mission ist es, „die Belastung durch teure Beerdigungen durch einzigartige Alternativen zu reduzieren.“

Eine einzigartige Art von Möbeln

Das Leben mit einer ständigen Erinnerung an Ihre Sterblichkeit in Form von Sargmöbeln ist möglicherweise nicht Ihre Idee, ein Haus einzurichten. Das Unternehmen hat jedoch genug Kunden gefunden, die daran glauben, keinen Sarg für einen Tag zu kaufen. Es wurde unter anderem in den Veröffentlichungen von Maxim, People Magazine und BusinessWeek veröffentlicht.

Casket Furniture behauptet, dass seine Produkte ein Leben lang halten können, und am Ende können sie verwendet werden, um Sie mitzunehmen. Die kreative Verwendung von Schatullen bei der Herstellung von Sofas, Schränken, Regalen oder Couchtischen hat kein Ende. Alle Möbelstücke werden bei Bedarf als Schatullen verwendet oder können nur als Neuheit oder einzigartige Möbel genossen werden. Sie können auch Möbel- / Schatullenpläne und -ausrüstungen kaufen, um Ihre eigenen zu machen. Casket Furniture nimmt auch Sonderanfertigungen entgegen.

Beispiele für Schatullenmöbel

Während diese Möbel den Normen Tod, Beerdigungen und Bestattungen in dieser Kultur entgegenstehen, kann sie in anderen Kulturen nicht als so seltsam angesehen werden. Es kann sogar helfen, die Angst vor dem Tod für immer aus Ihrem Kopf zu nehmen. Interessiert? Hier einige Beispiele, die Ihnen eine Vorstellung davon geben, was verfügbar ist:

Lesen Sie auch  Brown-Flecken-Pilz auf Gras

Das Rayonnant – Eternaltainment Center

Dies ist ein von der Gotik inspiriertes Unterhaltungszentrum, das eine Schatulle mit Regalen kombiniert. Sie kann sich bei Bedarf lösen, um die Schatulle aus der Mitte herauszutragen. Danach gleiten die restlichen zwei Seiten zusammen und können als Regale verwendet werden. Das Unterhaltungszentrum besteht aus Birkenfurnier und massiver Birke. Die Schatulle ist mit roter Samtbettung ausgestattet.

Wenn Sie möchten, können Sie den Plan kaufen und Ihren eigenen Plan erstellen. Die Pläne sind ziemlich billig, aber Sie müssten über Holzbearbeitungs-Know-how und Werkzeuge verfügen, um Ihre eigenen zu machen.

Die Verzerrung, Couchtisch und Bar

Dies ist einer der aufregendsten Schatullen, auf den Sie jemals stoßen werden. Es macht den Gedanken an den Tod sicherlich weniger mürrisch, wenn nicht weniger krankhaft. Der Schatulentisch ist schwarz auf schwarz und leuchtet auf. Auf der Glasplatte können Sie wertvolle Besitztümer anzeigen.

Pläne gibt es auch für den DIY-Sarghersteller.

Der Manhattan Casket Pool Table

Vielleicht haben Sie noch nie die Wörter „Billardtische“ und „Schatullen“ in einem Atemzug zusammengefügt. Aber hier ist ein Billardtisch, der auch eine Schatulle ist. Es besteht aus hochwertigem Material, aber wenn ein sargförmiger Billardtisch nicht für Sie geeignet ist, können Sie sich über andere Formen informieren, indem Sie das Unternehmen kontaktieren. Pläne für ein DIY-Kit sind ebenfalls erhältlich.

Der Merlot, Sargweinhalter

Sargmöbel bieten auch Neuheiten wie diesen Weinflaschenhalter, der eine in formschlüssigem Burgundersamt gepolsterte Weinflasche hält. Das Gehäuse ist aus rustikalem Kiefernholz mit handlackierter Lackierung.

Bezugsquellen und Kontaktinformationen

Sargmöbel sind auf der Website von Casket Furniture www.casketfurniture.com erhältlich

Anschrift: MHP Enterprises / Casketfurniture.com
RR # 1, S-7, C-34
Crescent Valley, Britisch-Kolumbien
Kanada, V0G 1H0 | Telefon: (604)563-1931
E-Mail: mhp@casketfurniture.com

Lesen Sie auch  Vorbereiten des Gemüsegartens für den Herbst