Kennen Sie jemanden, der gleich heiraten wird, und möchten Sie ihn wissen lassen, dass Sie an ihn denken? Oder haben Sie einen Freund oder ein Familienmitglied, der / das eine Hochzeit hatte, und möchten eine Karte mit dem Geschenk senden??

Einige Gedanken in eine Hochzeitskarte zu schreiben, muss nicht schwierig sein. Der Einstieg ist jedoch nicht immer einfach.

Vielleicht fragen Sie sich, ob Sie eine Hochzeitskarte senden müssen. Ob Sie zur Hochzeit gegangen sind oder nicht, es ist immer noch schön, eine Karte mit Ihren besten Wünschen zu senden.

Hochzeitskarten geben Ihnen die Möglichkeit, dem Paar zu gratulieren und ein paar persönliche, herzliche Gefühle auszudrücken. Es ist wichtig, positiv zu sein und Ihre Unterstützung für das Brautpaar zu zeigen.

Bedeutung des Schreibens einer Hochzeitskarte

Auch wenn Sie das perfekte Hochzeitsgeschenk für das Paar gekauft haben, ist es wichtig, etwas Nachdenkliches auf die Karte zu schreiben. Eine von Herzen kommende Nachricht macht jedes Geschenk zu etwas Besonderem.

Setzen Sie einige Gedanken hinein

Eine Hochzeitskarte kann eine mit einer vorgedruckten Nachricht sein oder eine leere Karte, auf der Sie schreiben können, was Sie wollen. Es spielt keine Rolle, welchen Kartentyp Sie auswählen, solange Sie ihn personalisieren. So verlockend es auch sein mag, einfach eine zu unterschreiben, die bereits eine nette Botschaft hat, Sie müssen dennoch einige Gedanken in Ihren eigenen Worten ausdrücken.

Da Sie möchten, dass die Karte gut aussieht, notieren Sie Ihre Nachricht am besten auf einem separaten Blatt Papier, bevor Sie sie direkt auf die Karte schreiben. Auf diese Weise können Sie es bearbeiten, um sicherzustellen, dass es die gewünschte Stimmung hat. Verwenden Sie zum Schreiben Ihrer Nachricht am besten blaue oder schwarze Tinte.

Nachdenkliche Nachrichten für eine Hochzeitskarte

Natürlich möchten Sie etwas Persönliches schreiben, aber stellen Sie sicher, dass Sie es positiv halten. Vermeiden Sie den Drang, etwas Unhöfliches oder etwas zu sagen, das die Braut oder den Bräutigam in Verlegenheit bringen könnte. Bringen Sie niemals etwas auf, das Hinweise auf Negativität enthält.

Hier sind einige nachdenkliche Nachrichten, die Sie verwenden und optimieren können, um sie persönlicher zu gestalten:

  • Ich bin so glücklich, dass ihr beide euch gefunden habt. Ich wünsche Ihnen eine lange, freudige Ehe.
  • Wir freuen uns, wenn Sie beide sagen: „Ich tue es.“ Und wir wünschen Ihnen von allem das Beste in Ihrem Leben als verheiratetes Paar.
  • Ihre Zuneigung zueinander zeigt sich in allem, was Sie tun. Möge deine Liebe im Laufe der Jahre weiter wachsen.
  • Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer neuen Ehe. Ich wünsche Ihnen beiden alles Gute auf der Welt.
  • Beste Grüße an euch beiden an diesem schönen Tag.
  • Ich freue mich, dass Sie beide heiraten, und ich freue mich darauf, Ihre gemeinsame Reise zu verfolgen.
  • Wir beten für ein glückliches Leben für euch beide.
  • Vielen Dank, dass Sie uns eingeladen haben, diesen besonderen Tag mit Ihnen zu teilen. Wir wünschen Ihnen beiden viele Jahre Freude und Liebe.

Nachricht für eine Karte, wenn Sie nicht an der Hochzeit teilnehmen

Es ist offensichtlich, dass Sie dem Paar eine Karte senden oder geben müssen, wenn Sie zur Hochzeit eingeladen werden. Unabhängig davon, ob Sie die Einladung ablehnen müssen oder nicht auf der Gästeliste stehen, ist es dennoch eine gute Idee, Ihre Unterstützung mit einer netten Nachricht zu zeigen. Sie können es dem Paar geben, wenn Sie es das nächste Mal sehen, oder Sie können es in die Mail legen.

Hier einige Ideen für eine Hochzeitskarte, wenn Sie nicht an der Hochzeit teilnehmen:

  • Wir wünschen Ihnen ein langes und glückliches Zusammenleben.
  • Ich bin so glücklich, dass ihr beide euch habt. Mögest du mit jahrelanger Freude gesegnet sein.
  • Ihr beide seid ziemlich fabelhaft, aber ihr seid als Paar wunderbar von den Charts entfernt. Wir wünschen Ihnen alles Gute.
  • Obwohl wir es nicht bis zur Hochzeit geschafft haben, waren unsere Gedanken und Gebete bei dir. Wir freuen uns, dass Sie beide jetzt verheiratet sind, und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.

Hochzeits-Karten-Mitteilung von einem Familienmitglied

Wenn Ihr Sohn, Ihre Tochter, Ihre Nichte, Ihr Neffe oder ein anderes Familienmitglied heiraten, ist es immer noch eine gute Idee, eine aufrichtige Nachricht zu schreiben. Es ist eine großartige Möglichkeit, das neue Familienmitglied willkommen zu heißen und es wissen zu lassen, dass Sie sich für ihre Ehe interessieren.

Hier sind einige Hochzeitskartennachrichten, die Sie schreiben möchten, wenn ein Familienmitglied heiratet:

  • Wir freuen uns, einen neuen zu bekommen (Schwiegersohn, Schwiegertochter, Nichte, Neffe). Wir freuen uns auf viele Jahre, Sie besser kennenzulernen und Erinnerungen zu sammeln.
  • Ihre Hochzeit ist ein wunderbares Fest Ihrer Liebe. Wilkommen in der Familie.
  • Wir freuen uns, Sie in unserer Familie begrüßen zu dürfen.
  • Dies ist eine freudige Zeit für uns alle. Wir freuen uns, dass ihr beide einander habt und genauso glücklich, euch als neues Familienmitglied zu haben.

Beiläufige Hochzeits-Karten-Mitteilungen

Es kann eine Zeit geben, in der Sie die Nachricht lässig halten möchten, und das ist in Ordnung. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie es optimistisch halten und vermeiden, banal zu sein.

Hier einige Beispiele für ungezwungene Hochzeitskartennachrichten:

  • Alles Gute für Ihre neue Ehe.
  • Wir hoffen, Sie haben ein wundervolles, freudiges Zusammenleben.
  • Mögen Sie beide Ihre Reise zu zweit genießen.

Lustige Hochzeitskartenmitteilungen

Es ist nichts Falsches daran, Ihrer Hochzeitskartennachricht ein wenig Humor zu verleihen. Sie müssen jedoch vorsichtig sein, wenn Sie den Sinn für Humor von Braut und Bräutigam berücksichtigen. Vermeiden Sie übertriebenen Sarkasmus und alles, was Sie in Verlegenheit bringen könnte.

Hier sind ein paar lustige Beispiele für lustige Hochzeitskartennachrichten:

  • Möge Ihr gemeinsames Leben so köstlich sein wie Ihre Hochzeitstorte. Herzlichen Glückwunsch an euch beide!
  • Jetzt, da die teure Hochzeit vorbei ist, ist es Zeit, auf Ihre Kosten zu kommen. Geh und hab Spaß, ihr beiden.
  • Herzlichen Glückwunsch zum Heiraten. Jetzt können Sie in Ihren schäbigen Schwitzen und Socken fernsehen.

Hochzeitskarte schließen

Vergessen Sie beim Schreiben einer Hochzeitskartennachricht nicht, einen schönen Abschluss hinzuzufügen. Es muss auch warm und von Herzen sein, aber es muss nicht lange dauern.

Hier sind einige passende Abschlüsse:

  • Beste Wünsche immer,
  • Mit Liebe,
  • Viel Segen für euch beide,
  • Ich wünsche Ihnen Segen und jahrelange Freude zusammen,

Wann ist eine Hochzeitskarte zu versenden?

Der Zeitpunkt für den Versand Ihrer Karte ist flexibel. Wenn Sie zur Hochzeit eingeladen sind, können Sie sie sofort senden. Sie können die Karte auch zur Hochzeit mitbringen und dem Paar während des Empfangs übergeben. Wenn Sie aus irgendeinem Grund vor der Hochzeit keine Karte senden oder sie der Braut und dem Bräutigam bei der Hochzeit geben, können Sie sie bis zu ein paar Monate nach der Veranstaltung senden.