Die Suche nach einer Spur von Ameisen, die zu Ihnen nach Hause führen, ist der erste Schritt, um die Ameisen loszuwerden. Hier ist der Grund: Ameisen verlassen sich auf einen Duft, den ihre Kundschafter hinterlassen haben, um die Arbeiter von ihrer Kolonie zu bestimmten Nahrungsquellen in Ihrem Zuhause zu führen. Der Weg besteht aus Pheromonen, natürlichen Chemikalien, die die Ameise entlang ihrer Route ablagern, wie eine Spur Brotkrumen.

Wenn Sie eine Spur von Ameisen entdecken, versuchen Sie nicht, die Spur sofort zu entfernen. Stellen Sie zuerst Ameisenfallen entlang des Weges auf. Die Arbeiterinnen folgen der Spur zu den Fallen und bringen das Futter (und das Gift) aus der Falle zurück in die Kolonie, wo sie die Kolonie tötet. Nachdem die Fallen ihre Arbeit erledigt haben, müssen Sie die Spur reinigen, um die Pheromone zu entfernen und zu verhindern, dass mehr Scout- oder Arbeiterameisen angezogen werden.